Harald Ohrner
Harald Ohrner

Mit Zuversicht an Ihrer Seite

Die Trauerfeier:

 

Ich möchte eine Rede halten, die den Verstorbenen/die Verstorbene würdigt und auch den Hinterbliebenen Trost und Kraft schenkt.

 

Um dies zu gewährleisten, werden wir ein oder zwei gemeinsame Gespräche führen.

 

Dabei werden wir die Zeremonie besprechen, welche am geeignetsten erscheint, damit die Trauerfeier im Sinne des/der Verstorbenen und der Angehörigen gestaltet wird.

 

Wenn es gewünscht wird, kann auch die musikalische Umrahmung mit geplant werden.

Meine Rede spendet

Mut und Hoffnung.

 

Es ist sehr schmerzlich, von einem vertrauten und geliebten Menschen, einem Angehörigen oder Freund für immer Abschied nehmen zu müssen.

 

Ich möchte Sie als Angehörige bei diesem letzten Abschied begleiten und gestalte die Trauerfeier sehr individuell und einzigartig nach Ihren Wünschen.

 

In einem Vorgespräch sprechen wir über das Leben des verstorbenen Menschen, über seine Ziele und deren Erfüllungen.

 

Für die Trauerfeier soll das Leben des verstorbenen Menschen nochmals vor den Augen der Anwesenden erstehen, so dass ein würdiges und passendes Abschied-nehmen möglich wird. Sie selbst bestimmen dabei, womit der/des Verstorbenen am besten gedacht werden kann. Schließlich sind Sie es, der ihn oder sie am besten kannte.

 

Nicht zuletzt möchte ich mit meiner persönlich gehaltenen Rede auch Perspektiven für die Angehörigen bzw. für deren kommende Lebensabschnitte aufzeigen.

 

Erinnerungen sind kleine Sterne,

die tröstend in das Dunkel

unserer Trauer leuchten.

 

Bei meiner Rede ist es mir besonders wichtig, dass die Betroffenen sich wohlfühlen, dass die Feier dem Menschen entspricht, für den sie gemacht wird, und dass sie dabei das Herz berührt.

 

Hierbei kann auch ein Trauerspruch, eine Anekdote, ein Zitat oder ein Gedicht mit einfließen.

 

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, dass Sie sich bei der Feier mit einbringen, indem Sie den/die Verstorbene(n) selbst ansprechen.

 

Was bleibt,

wenn alles Vergängliche geht,

ist die LIEBE.

 

Von meiner Seite aus besteht die Möglichkeit, eine Gedenkfeier für den verstorbenen Menschen unabhängig vom "herkömmlichen Ort" des Friedhofs abzuhalten. Ebenso wäre eine Trauerrede denkbar zu besonderen, späteren Gedenktagen, und diese können gleichfalls individuell gestaltet werden.

 

Hier finden Sie mich:

Harald Ohrner
Ansbacher Str. 17
90616 Neuhof a.d. Zenn

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 9107 96992+49 9107 96992

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Harald Ohrner